Kompass Nachhaltigkeit

Öffentliche Beschaffung

Pflasterplatten

CPV-Code
44113120-2

Leistungsbeschreibung in der Praxis

In den folgenden Angaben werden soziale und ökologische Kriterien vorgeschlagen, die Sie in Ihre Vergabeunterlagen aufnehmen können. Es wird angegeben, wie Sie diese Kriterien einsetzen können. Dabei wurden die rechtlichen Rahmenbedingungen Ihres Bundeslandes berücksichtigt. Es werden nur Kriterien genannt, zu denen uns Anbieter bekannt sind, die diese erfüllen können.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass es sich bei diesen Angaben um Hinweise handelt, wie Sie einen nachhaltigen Beschaffungsprozess ausrichten können. Wir bemühen uns um möglichst große Aktualität und erstellen die Angaben nach bestem Wissen. Dennoch sind die die Angaben verwendenden kommunalen Stellen selbst verantwortlich für eine rechtssichere Vergabe.

  • Welche Kriterien kann ich in Niedersachsen für dieses Produkt setzen?

  • Welche Kriterien haben Kommunen in Niedersachsen bereits verwendet?

    • Hannover

      Hannover

      Durch den Beschluss des Rats der Landeshauptstadt Hannover keine Produkte zu erwerben, die mit ausbeuterischer Kinderarbeit hergestellt wurden und den nachfolgenden Beschluss soziale Belange in der Beschaffung zu berücksichtigen sind die Fachbereiche und Dienststellen angehalten Natursteine nur aus sozial nachhaltiger Produktion zu verwenden.

      Die Forderung nach Natursteinen aus unabhängig zertifizierten sozial nachhaltiger Produktion ist daher in den zuständigen Fachbereichen Standard.

      Einwohnerzahl Hannover gerundet: 500.000
      Bei Interesse können folgende Fachbereiche und Dienststellen nähere Auskunft geben:
      Agenda21- und Nachhaltigkeitsbüro
      agenda21@hannover-stadt.de
      Zentrale Beschaffung-Vergaben für die Gesamtverwaltung
      marcel.muench(at)hannover-stadt.de

Wer kennt sich mit diesem Produkt besonders gut aus?

Contact ProfileDr. Walter Schmidt, Xertifix e.V.
Expert for: Natursteine
Phone 0049 511 13221 530
Email schmidt@xertifix.de
Contact ProfileJames Herrmann, Fair Stone e.V.
Expert for: Natursteine
Phone 0049 7021 7269893
Email james@fairstone.org
Contact ProfileReiner Krug, Deutscher Naturwerkstein-Verband e.V.
Expert for: Naturstein
Phone 0049 931 12061
Email info@natursteinverband.de
Firma
Ansprechpartner
Gütezeichen für dieses Produkt
Marcel Badertscher
Telefon: 0041 71 688 4754, Email: marcel@badertscher-ag.ch
Florian Geyer
Telefon: 0049 30 2593889 20, Email: fgeyer@besco-gmbh.de
Serkan Gül
Telefon: 0049 2452 963 511, Email: sguel@fliesenmax.de
Andre Berner, Wolfgang Berner
Telefon: 0049 7031 68960, Email: info@kied-gmbh.ch
Lothar Emser
Telefon: 00 49 7553 8277 390, Email: emser@natursteinpark-salem.de
Timo Lindner
Telefon: 0049 5971 96166 0, Email: tl@ngr.eu
Jan Scheunemann
Telefon: 0049 40 419292 0, Email: Jan.scheunemann@nhi-naturstein.de
Marco Weinberg
Telefon: 0049 40 780 9090, Email: marco.weinberg@nord-stein.de
Sven Wohnus
Telefon: 0049 741 34 85 911, Email: sven.wohnus@schanz-natursteine.de
Ute Köhnken, Ulrich Köhnken
Telefon: 00 49 5441 9868 0, Email: U.Koehnken@stone-park.de

Wie integriere ich Nachhaltigkeit in meinen Beschaffungsprozess?

Nachhaltige Beschaffung kann Ihnen helfen, Ihren Einkauf kostensparend, lösungsorientiert und energie- sowie ressourceneffizient zu gestalten.

Wie funktionieren Nachhaltigkeitsstandards?

Nachhaltigkeitsstandards legen soziale und ökologische Praktiken fest, die über gesetzliche Mindestanforderungen hinausgehen.