Kompass Nachhaltigkeit

Öffentliche Beschaffung

Kompass Nachhaltigkeit

Dieses Webportal bietet Ihnen umfangreiche Informationen zur nachhaltigen öffentlichen Beschaffung. Der Kompass Nachhaltigkeit ist ein lebendes Projekt. Schauen Sie daher regelmäßig vorbei, um neue Produktgruppen, Gütezeichen, Ausschreibungsbeispiele oder Anbieter zu entdecken. Eine Kurzübersicht über die wichtigsten Funktionen der Seite finden Sie hier.

Möchten Sie selbst Beispiele einreichen oder kostenfrei als Anbieter für zertifizierte Produkte gelistet werden? Dann wenden Sie sich bitte an info(at)kompass-nachhaltigkeit.de

Ihre Erfahrungen zur nachhaltigen Beschaffung sind wichtig!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an einer Umfrage zur Erfassung der nachhaltigen Beschaffung.
Diese soll insbesondere zu dem Umfang fairer und nachhaltiger Beschaffung deutscher Kommunen und zur Art der Erfassung von Beschaffungsdaten Auskunft geben und uns im nächsten Schritt dabei helfen, die Angebote der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) an Ihren Bedarf anzupassen.
Weitere Informationen zum Hintergrund der Umfrage finden Sie hier.

Hier geht es zur Umfrage.

Die Teilnahme ist bis zum 06.12.2021 möglich.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Wie funktioniert der Kompass?

Navigationsfilm

Informationsfilm

Wie können Kommunen nachhaltig beschaffen?

Übersichtskarte

Kommunaler Kompass

Im Kommunalen Kompass finden Sie kommunale Praxisbeispiele zur nachhaltigen Beschaffung aus allen Bundesländern:

  • Ausschreibungen
  • Ratsbeschlüsse
  • Dienstanweisungen, Richtlinien und weitere Texte 

Zudem werden der jeweilige Rechtsrahmen der Bundesländer mit Möglichkeiten zur Integration von Sozial- und Umweltaspekten, Kontaktdaten von Expertinnen und Experten sowie Anbieter zertifizierter Produkte dargestellt.

Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz engagierter Kommunen.

Online-Seminare zum Einstieg in den Kompass Nachhaltigkeit

Wie kann ich den Kompass Nachhaltigkeit nutzen, um Ausschreibungen mit sozialen und ökologischen Kriterien erfolgreich durchzuführen? Unser Online-Seminar zeigt, welche Möglichkeiten die Webplattform bietet. Anhand von Übungsaufgaben können Fragestellungen direkt ausprobiert werden. Die nächsten Termine sind am:

16.12.2021 von 10:30 - 12:00 Uhr

03.02.2022 von 10:30 - 12:00 Uhr

13.04.2022 von 10:30 - 12:00 Uhr

09.06.2022 von 10:30 - 12:00 Uhr

 

Welche Gütezeichen kann ich nutzen?

Sozial- und Umweltsiegel können Ihnen als Nachweis für Nachhaltigkeit dienen. Eine Liste der Gütezeichen, welche die Bedingungen des § 34 Abs. 2 VgV erfüllen, finden Sie hier. Möchten Sie Gütezeichen entsprechend bestimmter Sozial- und Umweltkriterien oder weiterer rechtlicher Vorgaben finden, dann wählen Sie aus, ob Sie eine Liste aller Gütezeichen sehen möchten oder nach Gütezeichen für ein bestimmtes Produkt suchen.

Wie integriere ich Nachhaltigkeit in meinen Beschaffungsprozess?

Nachhaltige Beschaffung kann Ihnen helfen, Ihren Einkauf lösungsorientiert und energie- sowie ressourceneffizient zu gestalten.

Warum nachhaltige Beschaffung?

Beschafferinnen und Beschaffer können durch ihre Vergabepraxis das Handeln ihrer Organisation nachhaltiger gestalten und gleichzeitig den Markt für nachhaltig produzierte Produkte stimulieren. Erfahren Sie, was die rechtlichen Grundlagen sind und welche Risiken in den Lieferketten verschiedener Produktgruppen besonders relevant sind.